Olympia-Musik

Unter der gängigen Bezeichnung Olympia-Musik versteht man Kompositionen von Gunild Keetman (1904-1990) nach einer Skizze von Carl Orff (1895-1982) für das Festspiel „Olympische Jugend“ zur Eröffnung der Olympischen Spiele 1936 in Berlin. Die Musikstücke hatten die Funktion einer Bewegungsmusik zu den Choreographien von Dorothee Günther (1896-1975) und Maja Lex (1906-1986)...

Lesen Sie weiter