Regional (Oberpfalz-Niederbayern): Afrika Afrika ! Songs, Spiele und Tänze für Grundschule bis 99

Event-Details

  • Samstag | 19. November 2016
  • 10:00
  • Karl Heiß Grundschule, Landshut

Die vielfältige Musik Afrikas begeistert durch ihre mitreißenden Rhythmen, ihre reizvollen Melodien und ihre stete Verbindung mit Bewegung und Tanz. Besonders in der Schule ist die Beschäftigung mit afrikanischer Musik nicht nur ein wichtiger Beitrag zur interkulturellen Musikerziehung, sondern stößt auch bei den Schülern auf großes Interesse. Die vorgestellten Lieder und Spielsätze mit verschiedenem thematischen Bezug eignen sich bestens für eine Umsetzung im Klassenverband und Schulchor und fördern ganz nebenbei Körperkoordination und Rhythmusgefühl.

Kursinhalte

  • Lieder für den Klassenunterricht und Schulchor
  • mit und ohne Begleitung
  • Stimmbildnerische und rhythmische Warmups und Übungen zu den einzelnen Songs
  • Instrumentale Begleitungsmöglichkeiten (Trommel, Body-Percussion, Vocussion, Instrumente)
  • Erfahren und Ausprobieren des Zusammenspiels zwischen Singen und Bewegen
  • Singen der Lieder mit einfachen choreographischen Bewegungsfolgen

Zielgruppe: LehrerIn von allen Schulen

Dr. Markus Detterbeck

Schulmusiker, Dirigent und Autor. Lehraufträge für Musikpädagogik und Ensemble- bzw. Chorleitung an Musikhochschulen und Universitäten. Referent und Gastdirigent in vielen europäischen Ländern. Zahlreiche Fachbeiträge in verschiedenen Publikationen, Autor des Musiklehrwerks MusiX. Forschungsschwerpunkt im Bereich aufbauender Chorarbeit.

www.markusdetterbeck.de