Ludi musici – Musikalische Spiele (Entdecken Sie das vielseitige musikpädagogische Werk von Wilhelm Keller neu)

Event details

  • Freitag | 9. Dezember 2022 to Sonntag | 11. Dezember 2022
  • 16:30
  • Bayerische Musikakademie Marktoberdorf, Kurfürstenstraße 19, 87616 Marktoberdorf / Dozenten: Manuela und Michel Widmer

Ludi musici – Musikalische Spiele
Entdecken Sie das vielseitige musikpädagogische Werk von Wilhelm Keller neu unter besonderer Berücksichtigung von einfachem Instrumentenbau.

Für die Teilnahme gilt das Hygienekonzept der Bayerischen Musikakademie Marktoberdorf für infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2

Fr, 09.12.2022 16:30 Uhr – So, 11.12.2022 13:00 Uhr (nach dem Mittagessen)

DOZENTEN  Manuela und Michel Widmer

Hier geht es zur Anmeldung 

ZIELGRUPPE PädagogInnen aus Grundschulen, weiterführenden Schulen und Musikschulen, in freien Berufen Tätige und andere an inklusiver Arbeit Interessierte – für alle Altersstufen.

THEMEN Vom Spiellied über Schall- und Sprachspiele bis zum Elementaren Musiktheater unter Einbezug selbstgebauter Instrumente.

Wir wollen eintauchen in die Klassiker der Reihe „Ludi musici“ einer – bis heute gültigen – musikpädagogischen Innovation im Rahmen einer Elementaren Musik-, Tanz- und Spielerziehung, die Wilhelm Keller in den 1970er Jahren – seiner Zeit weit voraus – bereits für den Einsatz in inklusiven Settings verfasst hat. Es gilt wahre Schätze zu heben!

Der einfache Instrumentenbau (Michel Widmer) soll dabei auch nicht fehlen, weil es meinem Vater, Lehrer und Kollegen Wilhelm Keller auch immer ein Anliegen war, das Orff-Instrumentarium mit weiteren Klängen und Klangerzeugern zu ergänzen.

Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind, um mit uns gemeinsam im breiten Inhaltsfeld der Elementaren Musik- und Tanzpädagogik individuelle Entdeckungen und Erfahrungen zu machen!

KURSORT Bayerische Musikakademie Marktoberdorf, Kurfürstenstraße 19, 87616 Marktoberdorf

KURSGEBÜHR

Mitglieder 130,00 €
Nicht-Mitglieder 160,00 €
Student/Auszubildener 95,00 €

UNTERKUNFT UND VERPFLEGUNG*

Unterkunft/Verpflegung 80,00 €
EZ Zuschlag 14,00 €

*Die endgültigen Kosten der Akademien standen zum Zeitpunkt der Ausschreibung noch nicht fest und können sich noch ändern.